Veranstaltungen   |   Aktuelles   |   Stellenangebote   |   Kontakt
Link verschicken   Drucken
 

Beratungsdienst für Inklusion

 

BDI- Beratungsdienst für Inklusion

Der Beratungsdienst für Inklusion ist ein anerkannter Dienst der Offenen Behinderenarbeit und bereits seit 2006 im Einsatz für Inklusion und Selbstbestimmung.

Wissen und Erfahrung aus über 15-jähriger Tätigkeit sind unsere Stärken.

 

 

 

Unsere Zielgruppen

  • Menschen mit Behinderung, ihre Angehörigen und Freunde
  • Fachkräfte
  • Interessierte

 

 

 

Unsere Angebote

 

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Organisation und Durchführung von Freizeitangeboten und Bildungskursen für Menschen mit und ohne Behinderung.

 

Freizeitangebote

 

Als Dienst der offenen Behindertenarbeit organisieren wir verschiedene Freizeitangebote:

  • Tagesausflüge
  • Freizeitreisen
  • Wir gehen zusammen ins Kino, Schwimmbad etc.

 

Schaut doch einfach in unseren aktuellen Freizeitflyer oder unter Veranstaltungen rein. 

Bild Freizeitflyer

 

 

Bildungskurse

 

Wir bieten auch Bildungskurse für Menschen mit Behinderung an.

Zum Beispiel:

  • Kochkurs
  • Konflikte lösen unter Freunden
  • Sexualität und Behinderung
  • Ich gehe wählen!
  • u.v.m.

 

Aktuelle Bildungskurse entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender.

Sie findn Sie auch in unserem aktuellen Freizeitflyer.

 

Sie wollen teilnehmen? Benutzen Sie dazu den 

Anmelde-Zettel oder das

Anmeldeformular 

Ansprechpartner Freizeitangebote

 

 

 

 

 

Beratung

 

Wir arbeiten mit der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung Coburg - EUTB zusammen.

Die Teilhabeberatung Coburg - EUTB beantwortet alle Erst-Anfragen von Menschen mit Behinderung, deren Angehörigen und Freunden. 

 

Unsere Beratung für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige setzt vor allem dann an, wenn nach einem Antrag und Bescheid ein Widerspruch notwendig wird.

 

Unsere Zielgruppe sind vor allem auch Fachkräfte.

 

Die Teilhabeberatung Coburg berät umfassend und neutral über Fragen zur Behinderung und Teilhabe.

 

Der Schwerpunkt des Beratungsdienstes für Inklusion liegt in der Beratung zum Thema Inklusion.   

Ansprechpartner Beratungsdienst 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Beratung ist trägerneutral, unabhängig und kostenlos!

Aktuelles

Geschäftsführer: Sebastian Schelhorn

Vorstand: Lothar Vonderlind

stellv. Vorstand: Rolf Jürgen Freese